×

Ensemble il capriccio

Langjährige freundschaftliche Verbundenheit und der Prozess des gemeinsamen Suchens idealer künstlerischer Momente sind für unser Ensemble Seele und musikalische Heimat. Durch unsere geformte Ästhetik und Sprache begegnen Musiker und Zuhörer ihrer eigenen Gefühlswelt und erleben dabei eine Reise nach innen voller Spontanität und Emotion.

Konzerttermine

Mi, 11.08.2021, 19:00 Uhr - Mitleid und Gnade – Musica Antiqua, Sommermusik Reutlingen
Marienkirche Reutlingen, Kunst der Fuge/JS Bach und Stabat mater/GB Pergolesi, mit Maria Bernius - Sopran und Sigrun Maria Bornträger - Mezzosopran, Musica antiqua - Sommermusik Reutlingen (Weitere Infos)

News/Aktuelles

„Mitleid und Gnade“ in Reutlingen, 11. August 2021

Hier können Sie Tickets für das Konzert „Mitleid und Gnade“ am 11. August 2021 in Reutlingen mit Maria Bernius und Sigrun Bornträger vorbestellen

 


STARTNEXT – Crowdfunding

Wir wagen Neues, um die CD-Produktion von Ars Moriendi zu finanzieren:

Wir freuen uns über jede Unterstützung über www.startnext.de/ars-moriendi , online seit 18. Juli 2021.

Schon jetzt herzlichen Dank!

 


ARS MORIENDI – Die Kunst des Sterbens

Herzenswärme im Kleinformat


GB Pergolesi – Stabat mater mit Maria Bernius und Sigrun Maria Bornträger

Wie schön, daß wir uns im August auf ein Konzert in der Marienkirche Reutlingen mit wunderbarer Musik freuen können! Herzliche Einladung an alle!


Karfreitag 2021 – Geistliche Musik zu Karfreitag

In der Stephanuskirche werden wir gemeinsam mit einem Vokalensemble Buxtehudes Kantatenzyklus „Membra Jesu nostri“, eine Betrachtung der sieben Wunden Jesu nach einem lateinischen Gedichtszyklus von Arnulf von Löwen (um 1200 – 1250), zu Karfreitag musizieren. Mit uns spielen drei der vier Gambistinnen des Gambenconsorts Les Escapades – eine besondere Freude.

Anmeldungen für die Geistliche Musik sind möglich unter so.rechner@ekg-echterdingen.de


Anmeldung Vesper 14. März 2021 Königsberg

Anmeldungen für die Vesper in der Passionszeit – Ars moriendi sind möglich unter Michael Hömer 09523-5475 bzw. m.hoemer@gmx.de


Musikalische Vesper in der Passionszeit – Ars moriendi

In der Marienkirche Königsberg/Bayern werden wir am 14. März 2021 eine Abendandacht mitgestalten. Wir freuen uns sehr, an so einem besonderen Ort endlich wieder gemeinsam die Musik unseres Programms Ars moriendi  innerhalb der Vesper musizieren zu können!


Corona-Maßnahmen November 2020

Aufgrund der neuen Corona-Verordnung für November 2020 wurden alle Konzerte dieses Jahres nun abgesagt.

Wir sind bestürzt darüber, daß erneut die ganze Kulturlandschaft diese Einschränkungen tragen muß und hoffen, daß wir 2021 wieder gemeinsam mit dem Publikum intensiv Musik ohne Abstriche erleben können.


ARS MORIENDI im November 2020

Wir sind sehr glücklich, daß die Veranstalter der Konzertreihe Sankt Aurelius Hirsau und der Schüttbau Meisterkonzerte die Konzerte trotz der momentanen Hygienebedingungen veranstalten möchten. Beide Konzerte werden aber aus diesen Gründen in anderen Räumlichkeiten stattfinden, das Konzert der Meisterkonzerte aufgrund der begrenzeten Zuschauerzahl zweimal, um 16 und um 20 Uhr.

Bitte informieren Sie sich auf den jeweiligen Homepages.


CORONA ABSAGE

Leider wurde nun auch das das Ersatzkonzert am 25. Oktober 2020 mit Franz Vitzthum und Malte Müller im Kloster Banz coronabedingt abgesagt.