×

Ensemble il capriccio

Langjährige freundschaftliche Verbundenheit und der Prozess des gemeinsamen Suchens idealer künstlerischer Momente sind für unser Ensemble Seele und musikalische Heimat. Durch unsere geformte Ästhetik und Sprache begegnen Musiker und Zuhörer ihrer eigenen Gefühlswelt und erleben dabei eine Reise nach innen voller Spontanität und Emotion.

Konzerttermine

Sa, 09.05.2020, 19:30 Uhr - Revolution – Mozart Klarinettenquintett – Sammlung Domnick
Sammlung Domnick Nürtingen, Mozart Klarinettenquintett KV581 u.a. - Ensemble il capriccio und Toni Salar Verdú (Weitere Infos)

So, 10.05.2020, 17:00 Uhr - Revolution – Mozart Klarinettenquintett – Schüttbau Meisterkonzerte
Schüttbau Rügheim, Mozart Klarinettenquintett KV 581 u.a. - Ensemble il capriccio und Toni Salar Verdú (Weitere Infos)

So, 28.06.2020, 17:00 Uhr - Händel-Arien – Kloster Banz
Kloster Banz - Kaisersaal, Bad Staffelstein, Franz Vitzthum, Malte Müller und Ensemble il capriccio

Sa, 14.11.2020, 17:00 Uhr - Vergnügte Ruhe – Ars moriendi – Schüttbau Meisterkonzerte
Schüttbau Rügheim, Kunst der Fuge - Franz Vitzthum und Ensemble il capriccio (Weitere Infos)

So, 15.11.2020, 19:00 Uhr - Vergnügte Ruh – Ars moriendi
Aureliuskirche Calw-Hirsau, Kunst der Fuge - Franz Vitzthum und Ensemble il capriccio

News/Aktuelles

Restkarten

Für das Weihnachtsoratorium mit dem CIS Stuttgart, Michael Culo und wunderbaren Kollegen wie Daniel Schreiber und Tobias Berndt gibt es nur noch Restkarten – Tickets für beide Konzerte unter Onlinetickets


Meisterkonzerte Schüttbau

Friedemann Wezel wurde zur Saison 2019/20 die künstlerische Leitung der Meisterkonzerte im Schüttbau übertragen. Herzlichen Glückwunsch hierzu!

Meisterkonzerte im Schüttbau


il capriccio Meisterkurs

Der il capriccio Meisterkurs ist voll belegt! Mit Studenten aus Portugal, Spanien, Ungarn, Estland, Syrien und Deutschland.

Schon jetzt herzliche Einladung zum Abschlußkonzert des Kurses am Mi, 1. Mai 2019, 17 Uhr im Schüttbau in Rügheim!


KUNST DES STERBENS – Franz Vitzthum

Wir freuen uns sehr auf das kommende Konzert am Sa, 16. März 2019, 18 Uhr in der St.Laurentiuskirche Nürtingen!

Gemeinsam mit Franz Vitzthum – Countertenor werden wir den Contrapuncti der Kunst der Fuge Arien aus Bach-Kantaten gegenüberstellen.

„Arien, die sich mit dem Jenseitigen und der Hoffnung auf eine bessere Welt bei Gott auseinandersetzen, fließen in das zeitlose Gewebe der kunstvollen Fugengebäude.“


il capriccio Meisterkurs

Vom 27. April-1. Mai 2019 findet im Schüttbau Rügheim ein Meisterkurs für Violine bei Prof. Friedemann Wezel in Zusammenarbeit mit Kultur e.V. statt.
Der Meister-Kurs ist ausgeschrieben für fortgeschrittene junge GeigerInnen, Jungstudierende, Studierende und Instrumental-PädagogInnen, die sich im instrumentalen Hauptfach weiterbilden möchten.

Meisterkurs für Violine


JUBILÄUMS-KONZERTE DANKGESANG

20 Jahre Gründung und 15 Jahre Verlegung des Sitzes in den Schüttbau Rügheim

Diese Ereignisse feiert das Ensemble il capriccio mit zwei Quartett-Konzerten  am 3. November 2018 in der Bartholomäuskirche Oberboihingen und am 4. November 2018 im Schüttbau in Rügheim.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!


Zum Nachhören

Für alle Interessierten hier der Link zum Nachhören des Konzerts KRIEG UND FRIEDEN der Schwetzinger SWR Festspiele vom 16.Mai 2018 mit Sarah Wegener und dem Ensemble il capriccio – es war ein Fest!

Mitschnitt Krieg und Frieden SWR2, 18. Mai 2018


SWR2 – Mittagskonzert 18. Mai 2018, 13.05

KRIEG UND FRIEDEN mit Sarah Wegener

Wer das Konzert im Schwetziger Schloß verpaßt hat, kann es am 18. Mai 2018 auf SWR2 um 13.05 beim Mittagskonzert nachhören!


Schwetzinger SWR-Festspiele

Wir freuen uns, im Mai 2018 mit Sarah Wegener mit unserem Programm KRIEG UND FRIEDEN bei den Schwetzinger SWR Festspielen aufzutreten!


CD-NEUERSCHEINUNG 2017

Franz Vitzthum-Countertenor und Ensemble il capriccio
Max Beckschäfer – Madrigali Veneziani – 7 Lieder nach Gedichten von Giambattista Marino u.a. für Countertenor und Streichquartett (2009) – Genuin