×

Ensemble il capriccio

Langjährige freundschaftliche Verbundenheit und der Prozess des gemeinsamen Suchens idealer künstlerischer Momente sind für unser Ensemble Seele und musikalische Heimat. Durch unsere geformte Ästhetik und Sprache begegnen Musiker und Zuhörer ihrer eigenen Gefühlswelt und erleben dabei eine Reise nach innen voller Spontanität und Emotion.

Konzerttermine

News/Aktuelles

Sendung Deutschlandfunk Kultur – EINSCHALTEN!

Am Sa, 3. Dezember 2022 sendet Deutschlandfunk Kultur um 22 Uhr in der Reihe „Die besondere Aufnahme“ Auszüge der neuen CD Die Kunst des Sterbens – Ars moriendi. Zwischen den Werken erzählt Friedemann Wezel im Gespräch mit Carola Malter von der Entstehung des Programms und den Hintergründen des Projekts, das vom Ensemble il capriccio und Franz Vitzthum entwickelt wurde.


DIE KUNST DES STERBENS in St. Aurelius in Hirsau

Herzliche Einladung: Zum ersten Mal nach der CD-Veröffentlichung und zum letzten Mal in diesem Jahr spielen wir am Sonntag DIE KUNST DES STERBENS – ARS MORIENDI bei der Konzertreihe Sankt Aurelius in Calw-Hirsau. Wir freuen uns!


Wir sind glücklich….

Teaser auf Youtube ansehen


In dem kleinen Film erzählen die fünf Musiker von ihren persönlichen Perspektiven auf das Programm mit den Werken der Komponisten Arriaga, Reicha und Mozart.

Video auf Youtube ansehen

Where shall I fly – mit Sarah Wegener

Schon in drei Wochen werden wir das neuen Programm mit Sarah Wegener zum ersten Mal spielen – wir freuen uns auf das Wiedersehen mit ihr!

https://www.sarah-wegener.de


Herzenswärme im Kleinformat

YouTube Video
Gefördert durch: